Echo Bootsklassen entdecken

Echo Rowing ist bekannt für sein innovatives Design und die Funktionalität, welche beispiellose Benutzerfreundlichkeit mit außergewöhnlicher Stabilität verbindet. Mit unseren einfach zu handhabenden Bootsformen können Sie größere Gewässer und auch abwechslungsreiche Küstenumgebungen erkunden. Seien Sie versichert, dass Ihr Echo sie auch bei stärkerem Wellengang über Wasser hält. Durch die Verarbeitung und Verwendung von hochwertigen Materialien kann die Ausfahrt mit dem Echo Ruderboot auch an abgelegeneren Orten beginnen. Dies macht den Echo zum tollen Urlaubsbegleiter. Mit diesem Ruderboot wird Rudern wirklich zum Sport bis ins hohe Alter.

Echo Classic

Der Echo Classic eignet sich für alle Ruderer – vom Anfänger bis zum olympischen Goldmedaillengewinner. Mit bewährter Stabilität und Benutzerfreundlichkeit.

Faltbares Rigger-System macht den Aufbau zu einem Kinderspiel!

Echo Sport

Der Echo Sport ist leichter aber ebenfalls einfach zu handhaben. Aufgrund des niedrigeren Gewichts ist er flotter unterwegs.

Kohlefaserkomponenten verleihen ihm eine innovative Note.

Faltbares Rigger-System macht den Aufbau zu einem Kinderspiel!

Echo Islander

Der Echo Islander verfügt über den gleichen bewährten Rumpf wie der Echo Classic.

Das vergrößerte Cockpit gibt Platz für Stauraum im Bug und Heck frei. Damit ist er ideal geeignet für Touren, Angeln und Camping.

Faltbares Rigger-System macht den Aufbau zu einem Kinderspiel!


Echo Classic

Der Echo Classic mit grauem GFK-Sitz und Fusslatschen. Erhältlich in Rot, Gelb, Rauchweiß und Möwengrau.

Der Echo Classic integriert zahlreiche Funktionen in seine fließenden Linien. Die einfache Rumpfform des Designers Doug Martin lässt sich im flachen Wasser leicht fahren, während die tiefe Wasserlinie im rauen Wasser beruhigend und stabil ist. Bei normaler Rudergeschwindigkeit hinterlässt das Echo Classic eine bemerkenswert geringe Heckwelle, während es wie ein Boot aufsteigt und gleitet. Der lange eingebaute Kiel sorgt dafür, dass der Echo bei Wellengang in der Spur bleibt und verhindert, dass der Wind viel Angriffsfläche hat.


Echo Sport

Der Echo Sport mit Karbonsitz, Fußstütze und Decksstreifen in folgenden Farben: Marineblau, Olympia Blau, Aquablau (abgebildet), Rot, Leuchtorange, Hellgelb.

Der Echo Sport integriert zahlreiche Funktionen in seine fließenden Linien. Die einfache Rumpfform des Designers Doug Martin lässt sich im flachen Wasser leicht fahren, während die tiefe Wasserlinie im rauen Wasser beruhigend und stabil ist. Bei normaler Rudergeschwindigkeit hinterlässt das Echo Classic eine bemerkenswert geringe Heckwelle, während es wie ein Boot aufsteigt und gleitet. Der lange eingebaute Kiel sorgt dafür, dass der Echo bei Wellengang in der Spur bleibt.

Wenn die Kraft erhöht wird, beginnt der Echo an zu gleiten und nimmt erst recht richtig Fahrt auf.

Die Schale ist um die Echo-Faltausleger herum konstruiert. Vollständig angeriggert kann es leicht von einer Person transportiert werden, wobei die Ausleger als Tragegriffe dienen.


Echo Islander

Das Echo Islander mit Stauraum vorne und hinten (gezeigt mit Zelt). Erhältlich in Gelb, Rot und Wasabi Grün.

Den Echo Islander wählen Reisende, Abenteurer oder Langstreckenruderer. Leicht, einfach zu manövrieren, bewährt sich der Echo Islander bei den Herausforderungen auf See und an Land. Wasserdichte Stauräume bieten reichlich Platz für Campingausrüstung und lange Übernachtungsabenteuer.

Der Islander bietet genügend Stauraum für die Ausrüstung und verfügt über zwei wasserdichte Ladeöffnungen, die für sperrige Ausrüstung ausgelegt ist.

Zwei 19 cm im Durchmesser große, wasserdichte Kajak-Sport-Luken, ermöglichen einen vollständigen Zugang zu beiden Schotts. Eine 1.8m lange Angelrute lässt sich leicht im vorderen Teil des Bootes verstauen und bietet Platz für Angelgerät oder Campingausrüstung.